PitchMaster II+ Speziell für herausfordernde Einsatzbedingungen

Die besonders robusten Pitch-Antriebe PitchMaster II+ wurden speziell für die rauen Einsatzbedingungen in den Rotornaben von Windkraftanlagen entwickelt. Mit der hohen funktionalen Integration vereinfachen die PitchMaster II+ Antriebe das Design und verringern des Weiteren das Schrankvolumen und den Verdrahtungsaufwand der Pitch Schaltschränke deutlich. Durch die TÜV zertifizierte Funktionale Sicherheit beschleunigt sich der Zertifizierungsprozess für Ihre Windkraftanlage.

Die PitchMaster II+ Produkte sind für die rauen Umgebungsbedingungen in der rotierenden Nabe einer Windkraftanlage konzipiert. Sie zeichnen sich durch folgende Produkteigenschaften aus:

  • Hohe Überlastfähigkeit, verfügbar in zwei Gerätegrößen:
    • E40 mit 40 A nominal und 100 A peak
    • L60 mit 60 A nominal und 200 A peak
  • AC- und DC-Motorunterstützung: Die Software unterstützt die Regelung von Synchron-, Asynchron- und DC-Motoren
  • Integrierte GL2010-konforme Überwachung der Notstromversorgung ohne zusätzliche Konverter
  • TÜV-Rheinland Zertifikat für Sicherheitsfunktion Notfahrt mit Performance Level d nach EN ISO 13849-1
  • Vorkonfigurierte und anwendungsspezifische Softwarefunktionen vereinfachen und beschleunigen die Inbetriebnahme
  • Servicediagnose und Fernwartung über Ethernet: Der Pitchmaster II+ protokolliert Konfigurationsänderungen und kritische externe Ereignisse im Feld

We are back - with new vital energy! Leistungsstarke und kompakte Pitch-Lösungen in der 5. Generation.

Der globale Windenergiemarkt verändert sich rasant. Nur starke Innovatoren sind in der Lage, ihre Kunden in Zeiten von Preisdruck und Digitalisierung zufrieden zu stellen.

LTI Motion überzeugt seine Kunden seit 45 Jahren mit Servo-Antrieben und stellt seit mehr als 20 Jahren spezielle Pitch-Antriebe her. Onshore und Offshore.

Mehr Informationen


Einspeiseeinheit

Hohe Verfügbarkeit Geeignet für den Einbau in Betriebshöhen bis zu 3.000 m

Elektrische Pitch-Systeme mit PitchMaster II+ Modellen eignen sich für den Einbau in Betriebshöhen bis zu 3.000 m und interne Schaltschranktemperaturen von -40 bis +70 °C. Zu den innovativen Produktmerkmalen dieser Geräteplattform gehört eine intelligente Zwischenkreisvorladung, die den Schleifring vor zu hohen Ladeströmen schützt und einen optimierten sicheren Fault-Ride-Through-Betrieb (LVRT, HVRT) ermöglicht.


Pitch-Regler

Servicefreundlichkeit Reduzierte Anzahl an Komponenten

Die PitchMaster II+ enthalten einen PWM Hochspannungs-Bremsentreiber zur direkten Ansteuerung der Motorbremse. Wie das integrierte Backup Power Ladegerät reduziert dies die Anzahl der Komponenten im Schaltschrank weiter und maximiert die Verfügbarkeit und Servicefreundlichkeit.


Pitchmotor

Pitch-Motoren Für den anspruchsvollen Einsatz in Windkraftanlagen

Die Pitch-Motoren der PMCx Baureihe sind für den anspruchsvollen Einsatz in Windkraftanlagen adaptiert und unter extremen klimatischen Bedingungen getestet. Die AC Synchronmotoren zeichnen sich durch ihre hohe Leistungsdichte und Feldschwächbarkeit aus.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • On-/Offshore Eignung durch Korrosionschutzklasse C5-M High, spezielle Innenbeschichtung und Gore-Tex Membran
  • Lange Lebensdauer und geringer Wartungsaufwand durch eine integrierte verschleißfreie Permanentmagnet-Bremse und robustem Resolver

Ihr Ansprechpartner

Detlef Schlüter
Detlef Schlüter
Globales Branchenmanagement – Branchenmanager Windenergie
Telefon: +49 2303 779 210
️×